Apres-Ski-Party

Ich bin erst seit etwas zwei Wochen wieder zu Hause und bei der Arbeit, aber das Fernweh macht sich schon wieder breit. Es ist ja schon wirklich schade, dass der Winter jetzt so schnell vorbei war und ich nur einmal auf die Piste konnte. In Gedanken plane ich natürlich schon den nächsten Urlaub.

Aber um mir eine kleine Alternative zu schaffen, habe ich meine liebsten Boarder jetzt mal für eine Wochenende nach Aachen eingeladen und wir wollen ordentlich feiern. Ich hatte eh schon lange mal wieder geplant, eine Party zu schmeißen und was könnte schöner sein als eine Apres-Ski-Party im April, quasi zum Saisonabschluss. Ich gebe ja zu, dass mir die Musik nach einer Woche ziemlich auf die Nerven ging, aber für einen Abend kann ich das gut aushalten und es macht bei allen gute Stimmung. Ich finde auch Motto-Partys einfach immer lustig. Ich bin mal gespannt, was für Schnee-Hasen so auftauchen und wie sich die Leute verkleiden. Ich habe auch ein paar Arbeitskollegen und einen Haufen Freunde eingeladen. Da wird meine Hütte bestimmt schnell voll sein!

Ich habe auch extra Hütten-Deko und die Apres-Ski-Hits des Jahres besorgt. Ein paar Freunde von mir bringen auch noch ihre Skier, Skistöcke und Boards vorbei, so dass ich sie als Deko benutzen kann. Das sieht bestimmt richtig gut aus! Falls von euch noch jemand ideen zu dem Thema hat, kann er sich ja einfach bei mir melden. Ich bin freu mich immer über mithilfe. Ich bin mir auch noch nicht so sicher, was für Getränke ich besorgen soll. Eigentlich reicht ja Bier und Jägermeister, so wie im Urlaub. Naja, ich glaube ich mache einfach eine Bottle-Party daraus, dann kann sich jeder das mitbringen, was er am liebsten trinkt. Das wird super!

17.4.11 11:01

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen